Projekte

Wohnhaus Bahnhofstraße
Das Wohnangebot richtet sich an erwachsene Menschen mit geistiger und/oder körperlicher Behinderung. Ein Teil der Plätze wird für Menschen mit einem hohen Pflegebedarf konzipiert. Vorrangig sollen in diesem Angebot Bürger/-innen aus dem Landkreis Tübingen wohnen können. Die derzeitigen Klienten des Wohnhauses Grundstraße in Gomaringen (nicht barrierefrei) werden alle mit einziehen. Das Wohnangebot soll zudem Menschen offen stehen, die wir derzeit im Rahmen der Tagesstruktur Förder- und Betreuungsbereich oder in der Werkstatt für Menschen mit Behinderung in Gomaringen beschäftigen.

integriert in das neue Wohnhaus Bahnhofstraße wird das Angebot

Tagesstruktur für ältere Menschen mit Behinderung
Die Tagesstruktur für Menschen mit Behinderung mit 10 Plätzen, richtet sich an Senioren mit geistiger und/oder körperlicher Behinderung gemäß Versorgungsvertrag nach SGB XII. Die Beibehaltung der beiden Lebenswelten – Wohnen und Tagestruktur – ist auch für Menschen mit Behinderung in höherem Lebensalter von wesentlicher Bedeutung. Angestrebt wird ein Mix aus Personen mit ganz unterschiedlichen Fähigkeiten und Unterstützungsbedarfen. Erfahrungen haben gezeigt, dass sich dies sehr positiv und bereichernd auf das Zusammenleben auswirkt. Diese Tagesstruktur richtet sich an die Bewohner/-innen des neuen Wohnangebotes für Menschen mit Behinderung im selben Gebäude, sowie an alle Bürger/-innen mit Behinderung der Gemeinde Gomaringen und Umgebung. Gerade den älteren Menschen mit Schwerst- und Mehrfachbehinderungen des Wohnangebotes im gleichen Haus, bietet dieser Standort mitten im gesellschaftlichen Leben, in diesem  Wohn- und Geschäftshaus, die Möglichkeit eine Tagestruktur zu besuchen. Sie finden hier Betreuung und Struktur entsprechend ihrer individuellen Bedürfnissen und Fähigkeiten. Die Privatheit und Trennung von Wohnen und Tagesstruktur ist dennoch gegeben durch die räumliche Trennung und den separaten Eingang innerhalb des allgemeinen Treppenhauses und bietet somit externen Besuchern den direkten öffentlichen Zugang.

Ein Hausmeister-Auto für Tübingen