Mitarbeiter (m/w/d) in der Wohnbegleitung / Pflegehilfskräfte / Quereinsteiger (m/w/d) für unser Wohnhaus in Gomaringen

In unserem Wohnhaus Bahnhofstraße in Gomaringen leben 25 Frauen und Männer mit einer geistigen Behinderung und teilweise Mehrfachbehinderungen im Alter von Anfang 20 bis Anfang 70 Jahren. Die Bewohnerinnen und Bewohner besuchen tagsüber die Werkstatt für Menschen mit Behinderung, die Förder- und Betreuungsgruppe oder die Seniorenbetreuung im Haus.

Wir suchen SIE mit einem Stellenumfang von 50%.

Was ist zu tun?

  • Sie begleiten Menschen mit Behinderung über den gesamten Tagesverlauf, gestalten diesen gemeinsam und fördern die Lebensqualität und Lebensfreude unserer Bewohnerinnen und Bewohner.
  • Sie erledigen Einkäufe, begleiten zu Arztbesuchen und Klinikterminen.
  • Sie organisieren und begleiten die Freizeitgestaltung (Kinobesuch, Therapeutisches Reiten, Schwimmbad, Vorleserunde, Bastelnachmittag, Spaziergänge, Ausflüge)
  • Sie geben Anleitung und Hilfestellung bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten gemeinsam mit den Bewohnerinnen und Bewohnern (z. B. Zubereitung von Brotzeiten)
  • Sie motivieren und unterstützen bei der Körperpflege / Grundpflege (das bedeutet auch mal beim Gesicht waschen oder dem Einstieg in die Badewanne zu helfen).
  • Sie dokumentieren die Pflege entsprechend

Wir suchen jemanden (m/w/d), …

  • dessen Persönlichkeit sich neben Einfühlungsvermögen mit Selbstständigkeit und Organisationsgeschick auszeichnet.
  • der engagiert, authentisch und lösungsorientiert ist
  • der möglicherweise erste Erfahrungen in der Betreuung von Menschen mit Einschränkungen gesammelt hat, z. B. im privaten Umfeld (Pflege der Kinder, Eltern, Geschwister…)
  • der bereit ist, in Früh-, Spät-, Wochenend-, Feiertags- sowie in geteilten Diensten zu arbeiten
  • der gute Deutschkenntnisse besitzt und einen Führerschein der Klasse B (idealerweise inkl. eigenes Fahrzeug)

Was wir Ihnen bieten:

  • Einen krisensicheren Arbeitsplatz in einer gemeinnützigen Einrichtung mit pünktlicher Gehaltszahlung und einen unbefristeten Arbeitsvertrag, damit Sie langfristig planen können
  • Eine persönliche und wohlwollende Atmosphäre in einem engagierten Team
  • Vergütung nach AVR-Württemberg – analog zum TVöD Sozial-und Erziehungsdienst mit einem Stundenlohn von mindestens 14,00 €
  • Jahressonderzahlung & Leistungsentgelt sowie Tarifliche Betriebsrente (ZVK)
  • 30 Tage Tariflicher Urlaub (+ Zusatzurlaub aus Wechselschichtarbeit)
  • Attraktive Leasing-Konditionen für Fahrräder und E-Bikes (Jobrad)

Haben Sie Interesse, aber keine Erfahrung in der Pflege? Dann bewerben Sie sich ruhig – wir bieten Ihnen eine umfangreiche und sorgfältige Einarbeitung!

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte an:
Freundeskreis Mensch e.V.
Robert-Bosch-Straße 25
72810 Gomaringe
E-Mail: bewerbung@freundeskreismensch.de

Ihre Ansprechpartnerin für Rückfragen:

Tanja Hebäcker

Frau Tanja Hebäcker

Leitung Wohnhaus Bahnhofstraße

Telefon 07072 6004910
hebaecker@freundeskreismensch.de

Jetzt bewerben

Persönliche Daten
Schule, Ausbildung, Beruf
Sonstiges
Anlagen

Sie können hier entweder ein gesamtes Bewerbungsdokument oder einzelne Dokumente hochladen. Folgende Dateiformate sind möglich: Word (doc, docx), PDF, JPG, PNG. Die Gesamtdateigröße darf 30 MB nicht überschreiten. Bitte laden Sie keine PDF- und Word-Dokumente hoch, die mit einem Passwort- oder Schreibschutz versehen sind.

Anstatt des klassischen Bewerbungsfotos können Sie uns gerne einfach ein Selfie schicken.

Was ist die Summe aus 5 und 1?

Die mit * markierten Felder sind Pflichteingaben!

** Ich bin damit einverstanden, dass der Freundeskreis Mensch e. V., meine Daten für die Abwicklung der Bewerbung speichert und weiterverarbeitet.