Sie wollen uns unterstützen?
Schriftgröße:  A   A

Angebote für geistig und
mehrfach behinderte Menschen

Unter „Offenen Hilfen“ verstehen wir die Gesamtheit aller ambulanten personenbezogenen Dienstleistungen für Menschen mit Behinderung sowie deren Angehörigen.

Alle diese Hilfeleistungen haben gemeinsam, dass sie im gewohnten Lebensumfeld der Klienten ansetzen, dieses soweit möglich zu unterstützen suchen, so dass die notwendige Betreuung in der individuellen Lebenssituation integriert geleistet werden kann. Damit kann häufig eine umfassendere Versorgung außerhalb des häuslichen Umfeldes vermieden werden.

Zur Nutzung dieser Angebote wird keine vorige Kostenzusage benötigt; sie sind in der Regel pauschal finanziert oder gegen Rechnungsstellung nutzbar.

Für Menschen mit einer geistigen oder Mehrfachbehinderung bieten wir an:
+ Einzelbetreuungsleistungen durch den Familienentlastenden
    Dienst (FELS)

+ Gruppen- und Freizeitangebote
+ Urlaubsangebote
+ Pflichtberatungsgespräche nach SGB XI
+ Beratung zum Persönlichen Budget und
    entsprechende Leistungen

+ Beratung und Dienstleistungen zum Thema „Unterstützte
    Kommunikation“

Download (PDF):
+ Kontaktcafé und Feierabendgruppe

Ihre Ansprechpartnerin:
Ingrid Dangel
Leitung Offene Hilfen / Familienunterstützender Dienst
Reutlingerstr. 12
72072 Tübingen
Tel.: 07071 920595-31/32
mobil: 0170 8527461
E-Mail: dangel@freundeskreismensch.de